Beeren-Käsekuchen im Wrap gebacken

Zutaten

  • 4 Wraps
  • 250g Quark
  • 2 Eigelb
  • 100g Beeren (Himbeeren, Blaubeeren…)
  • 8 Zahnstocher
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL brauner Zucker
  • Pflanzenfett
  • Zimtzucker zum Wenden nach dem ausbacken

Zubereitung

Die Vanilleschote auskratzen. Quark, braunen Zucker, Eigelb, Vanillemark und die Beeren verrühren. Die Masse in die Wraps füllen und zusammenklappen. Mit den Zahnstochern fixieren. Im heißen Fett langsam von allen Seiten ausbacken. Nach dem Backen in Zimtzucker wälzen. 

Guten Appetit!

Unser Video zum Rezept

Video abspielen

Bitte klicken Sie zum Aktivieren des Videos auf den Video-Button. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

SWB Energiespartipp:

Den Herd 1-2 Minuten vor Ende der Bratzeit ausstellen und die Resthitze nutzen.

 

Weitere Energiespartipps finden Sie in unserer Energiesparwelt:

Weitere Rezepte

Lachs-Frühlingsrollen

Die Lachs-Frühlingsrolle mit Sweet-Chilisauceüberzeugt als leckere Vorspeise.

Mehr erfahren

Zitronen-Huhn mit Kartoffeln

Das Zitronen-Huhn mit Kartoffeln kommt auf Festen mit Familie und Freunden sehr gut an.

Mehr erfahren

Auberginentaler mit Tofu

Der Auberginentaler mit Tofu und Mozzarella bietet sich als vegetarischer Snack an. 

Mehr erfahren