Ladesysteme Elektromobilität

Auto mit Wallbox und Ladekabel

Wallbox und Ladesäule – E-Tankstellen im Full-Service-Paket für Ihr Unternehmen

Starten Sie durch in Ihr neues Zeitalter der Mobilität. Mit individuellen Komplettlösungen für Ladesysteme bringen wir Elektromobilität auf Ihre Firmen-, Mitarbeiter und Kundenparkplätze. Werden Sie zum Vorreiter in Sachen Elektromobilität und demonstrieren Sie Ihrer Belegschaft und Ihren Kunden, dass Sie nicht nur von Zukunft sprechen, sondern sie aktiv umsetzen und nachhaltig unterwegs sind.

Ausgezeichnete Ladesysteme.

Ausgezeichnet mit dem Prädikat „Vision E-Mobilität“ stehen unsere Produkte für Engagement, Verantwortung und Zukunftsorientierung. Nutzen Sie unser Full-Service-Paket für Ihr Unternehmen und leisten Sie einen entscheidenden Beitrag auf dem Weg in die Zukunft der Mobilität.

Siegel eMobilität SWB Energie und Wasser

Video abspielen

Bitte klicken Sie zum Aktivieren des Videos auf den Video-Button. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Ladesäule: Smart SN 22

Ladesäule mit Kabel
  • Beschreibung
    Gehäuse aus Stahlblech, verzinkt, pulverbeschichtet, beklebt, abschließbar
  • Schutzart
    IP 44
  • Ladeanschluss
    Ladeleistung bis 22 kW (dreiphasig) und Entriegelungsfunktion bei Stromausfall, Ladesteckdose beheizbar, SCHUKO® Ladeleistung bis 3 kW
  • Personenschutz
    FI-Schalter 40 A, 4 p, Typ B (allstromsensitiv)
  • Absicherung Typ 2
    LS-Schalter 32 A, 3 p+N; Lastschütz 32 A, 4 p
    LS-Schalter 16 A, 3 p+N; Lastschütz 16 A, 4 p
  • Absicherung SCHUKO®
    LS-Schalter 13 A, 1 p; Lastschütz 16 A, 2 p
  • Energiezähler
    Befestigungs- und Kontaktiereinheit (BKE) für eHZ. Vorbereitet für die Übermittlung signierter Zählwerte. Je Ladepanel 1 Smart Meter Zähler eHZ EDL21. Systemüberwachung für FI, LS, Schütz und Phasenausfall
  • Autorisierung
    Smartphone-App, RFID-Karte
  • Vernetzung
    Per integriertem eMobility-Gateway, somit per Mobilfunk zu einem OCPP-Backend
  • Ladesteckdose
    2 x Typ 2
  • Ladeleistung
    22 kW
  • Ladesteckdose
    2x SCHUKO®
  • Gewicht
    96 kg
  • Maße (H x B x T)
    1600 x 400 x 300 mm
  • Maximale Vorsicherung
    63 A
  • InA
    16 A

Wallbox: AMTRON® Premium mit Ladekabel 22 oder 11 kW

Wallbox mit Ladekabel
  • Beschreibung
    Gehäuse aus AMELAN®
    Designblende und Unterteil schwarz RAL 9005
  • Schutzart
    IP 44
  • Ladeanschluss
    Ladekupplung Typ 2 bis 22 oder 11 kW (dreiphasig) mit 7,5 m Leitungslänge
  • Personenschutz
    FI-Schalter 40 A, 4 p, Typ B (allstromsensitiv)
  • Absicherung
    LS-Schalter 32 A, C, 3 p; Lastschütz 40 A, 4 p
  • Energiezähler
    Geeichter digitaler Energiezähler, von außen ablesbar, mit Systemüberwachung für FI, LS, Schütz und Phasenausfall, Anzeige der geladenen Energie per App
  • Autorisierung
    Smartphone-App, RFID-Karte
  • Vorsicherung max.
    63 A
  • InA
    16 A
  • Maße (H x B x T)
    474,8 x 259,2 x 220,1 mm
  • Gewicht
    5– 8,5 kg (je nach Ausführung)
  • Bemessungsbelastungsfaktor RDF
    1
  • Äußere Bauform
    Wandmontage
  • Vernetzung
    – Per RS485 mit dem eMobility-Gateway
    – Per RS585 mit der Controller Box zum eMobility-Gateway
  • Kommunikation
    Mennekes HC-Controller

Mehrere Ladesäulen auf einem Parkplatz
  • Partner / Service vor Ort
  • Umfassende Beratung
  • Keine direkten Investitionskosten
  • Kompetenz in Sachen Elektromobilität
Mehrere Wallboxen in einer Tiefgarage
  • Abwicklung der kompletten Prozesskette
  • Schnelle und zuverlässige Umsetzung
  • Ein fester Ansprechpartner

  • Produkt- und Fördermittelberatung
  • Individuelle Planung und Angebot
  • Abwicklung von A bis Z
  • Ladestellen im Wunschdesign
  • 24/7-Service, Inspektion, Wartung und Reparatur
  • Auf Wunsch zertifizierter Ökostrom
  • Aktuellste Technik und Funkionalität
  • Optimales Last- und Abrechnungsmanagement
  • Monatlicher Festpreis

So kommen Sie zu Ihrem Ladesystem – unkompliziert und zuverlässig

Ladesäule mit Ladekabel und E-Auto
  • In einem ersten Gespräch stellen wir unsere Produkte vor, beraten umfassend und erfassen Ihren Bedarf.

    1
  • In einem zweiten Termin vor Ort erfassen wir mit unserem Fachpartner die bauliche und logistische Situation.

    2
  • Wir prüfen die Netzsituation mit dem zuständigen Netzbetreiber.

    3
  • Sie erhalten Ihr individuelles Angebot.

    4
  • Sie schließen einen individuellen Vertrag mit flexiblen Laufzeiten.

    5
  • Wir installieren Ihre Ladestellen, es folgen Bauabnahme und Testphase.

    6
  • Mit einer ausführlichen Einweisung wird das System in Betrieb genommen.

    7

Beratungstermin vereinbaren

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Ihre persönlichen Angaben


Zwei Männer im Gespräch in einer Garage mit Wallbox

Unsere Elektromobilitäts-Experten beraten Sie gern

0228 711 – 2730
oder per Mail:
e-mobilitaet(at)stadtwerke-bonn.de

Aufladen an der TANKE

Um die Ladeinfrastruktur bei uns vor Ort und in Nordrhein-Westfalen weiter auszubauen, haben wir gemeinsam mit anderen Stadtwerken das Netzwerk TANKE ins Leben gerufen. Unabhängig von ihrer unternehmenseigenen Ladeinfrastruktur bieten wir den Fahrern von Elektrofahrzeugen zusätzliche Ladepunkte mit einheitlichen Lade- und Abrechnungsmöglichkeiten. Und das bequem und nachhaltig, denn alle Ladestationen werden zu 100 Prozent mit Ökostrom aus regenerativen Quellen versorgt.

Die TANKE-APP – Funktionen und Vorteile im Überblick:

An jedem Ladepunkt finden Sie einen Aufkleber mit QR-Code. Nicht registrierten Nutzern ermöglicht die Ad-hoc-Freischaltung so einen direkten Zugang zur Ladeinfrastruktur. Mit der TANKE-App kann man sich einfach als Nutzer registrieren, erhält Zugang und verfügt über eine Vielzahl komfortabler und nützlicher Funktionen.

Verwaltung des Nutzerkontos:
Legen Sie Zahlungsmethoden an, sehen Sie Rechnungen ein und verwalten Sie Ihre Daten und Passwörter.

Favoriten:
Legen Sie Ihre persönlichen Favoriten an und sehen Sie den Status der Stationen ein.

Ladestationen:
Suchen und filtern Sie nach Stationen in Ihrer Nähe. Lassen Sie sich Details zu den einzelnen Stationen anzeigen, wie Öffnungszeiten, Tarife, Steckertypen oder Stromstärken.

Status der Ladevorgänge:
Lassen Sie sich die Einzelheiten zu Ihrem Ladevorgang anzeigen – vom Verbrauch über die Standzeit bis zu den Gesamtkosten.


FREUDE. JOY. JOIE. BONN.
Mitglied des Netzwerkeswww.tanke-netzwerk.de
Mitglied der Initiativewww.estartlive.de