06.01.2023 15. Windpark mit SWB-Beteiligung am Netz
Der neue Windpark in Wahlheim produziert jährlich etwa elf Millionen KWh grünen Strom. Damit können rein rechnerisch rund 3100 Haushalte versorgt werden. (Foto: Trianel)

Gemeinsam mit der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) hat SWB Energie und Wasser zum Jahresende 2022 einen weiteren Windpark in Rheinland-Pfalz realisiert. Das neue Windprojekt im rheinland-pfälzischen Wahlheim liegt circa 30 Kilometer nordwestlich von Mannheim.

Die Windenergieanlage hat eine Leistung von 4,5 MW. Die prognostizierte Stromproduktion liegt bei rund 11 Millionen KWh pro Jahr. Rechnerisch können damit rund 3100 Haushalte mit grünem Strom versorgt werden.

Hoffnung auf gute Ertragsprognosen und klimaneutrale Zukunft

„Durch die Inbetriebnahme des Windparks Wahlheim haben wir mit Trianel unser Portfolio auf 15 Windparks mit einer Gesamtleistung von 204 MW in neun Bundesländern ausgebaut“, betonte Olaf Hermes, SWB-Konzerngeschäftsführer und Geschäftsführer von SWB Energie und Wasser. Die Kombination aus Standort und der modernen Turbine verspreche gute Ertragsprognosen und unterstreiche das SWB-Engagement für eine klimaneutrale Zukunft. 

Die Umgebung des Windparks Wahlheim ist durch landwirtschaftlich genutzte Flächen geprägt. Die Windenergieanlage des Typs Nordex N149 wurde auf einer privaten Fläche nahe der Autobahn A63 errichtet. Die Anlage verfügt über einen Rotordurchmesser von 149 Metern bei einer Nabenhöhe von 125 Metern. 

Das Projekt „Wahlheim“ ist Teil einer gemeinsamen Projektpipeline der Abo Wind AG und der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG, bestehend aus insgesamt elf Entwicklungsprojekten an verschiedenen Standorten in Deutschland. Mit dem Trianel Windpark Wahlheim konnte nun ein weiteres Projekt seinen Betrieb aufnehmen. 

Über Trianel Erneuerbare Energien

Im Rahmen der TEE investiert SWB Energie und Wasser gemeinsam mit Trianel und 37 weiteren Stadtwerken rund eine halbe Milliarde Euro in den Auf- und Ausbau des eigenen Erneuerbaren-Portfolios mit Windkraftanlagen und PV-Freiflächenanlagen in ganz Deutschland. Das aktuelle Portfolio umfasst über 59 MW an Photovoltaik-Leistung und rund 204 MW an Wind-Leistung. SWB Energie und Wasser ist mit 3,4 Prozent an der TEE beteiligt. (DA)
 

Zur Übersicht

 

Stadtwerke Bonn Kundenservice

Per WhatsApp sind wir unter folgender Rufnummer für Sie da:
0228 711 2525
Unsere Telefon-Hotline erreichen Sie unter
0800 10 11 700