Kabeljau und Gemüse im Curry-Kokos-Sud gegart

Zutaten

  • 600g Kabeljau
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chili
  • 2 grüne Paprika
  • 2 gelbe Paprika
  • 200ml Kokosmilch
  • Curry, Zucker, Salz, Pfeffer
  • Koriander
  • Öl
  • 1 Limette

Zubereitung

Das Öl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch darin leicht anrösten.
Die Paprika klein schneiden und in den Topf geben. Ebenfalls kurz anrösten. Anschließend Curry hinzufügen und mit der Kokosmilch ablöschen.

Den Fisch in den Curry-Sud legen, Deckel auf den Topf geben und circa drei Minuten ziehen lassen. Anschließend den Herd ausmachen, und das Gericht für eine weitere Minute ziehen lassen. Das Ganze mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Unser Video zum Rezept

Video abspielen

Bitte klicken Sie zum Aktivieren des Videos auf den Video-Button. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

SWB Energiespartipp:

Nur eine Kochplatte verweden und den Kabeljau in dem Curry-Sud garen.

Weitere Energiespartipps finden Sie in unserer Energiesparwelt:

Energiespartipps

Entlarven Sie Stromfresser, optimieren Sie Ihre Heizung und senken Sie dadurch Ihre Energiekosten. Jede Menge Tipps und Infos gibt's in unseren Energiesparbroschüren.

Weitere Rezepte