Service-Telefon: 0800 1 011700

Ein kostenloser Service von SWB Energie und Wasser, Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr, Samstag 8 bis 16 Uhr

Kontakt
Facebook
YouTube
Twitter
Kundenchat
A A A

Aktuelles

02.05.2018

SWB Energie und Wasser fördert Solarstrom-Check

SWB Energie und Wasser fördert Solarstrom-Check
Öko-Strom selbst erzeugen leicht gemacht.

Ab sofort lässt sich mit dem Solarstrom-Check der Verbraucherzentrale NRW bares Geld sparen. Energieberater prüfen vor Ort, ob sich die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage in Kombination mit oder auch ohne Batteriespeicher lohnt, was bei Einbau und Betrieb zu beachten ist sowie welche Fördermittel zur Verfügung stehen. SWB Energie und Wasser bietet Kunden eine zusätzliche Förderung des Solarstrom-Checks.

Lohnt sich eine Stromanlage auf dem eigenen Dach? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Energieberater der Verbraucherzentrale. Kunden von SWB Energie und Wasser profitieren gleich doppelt: Der heimische Versorger fördert die Teilnahme am Solarstrom-Check und erstattet die Hälfte der Kosten, 30 Euro, als Gutschrift auf das Kundenkonto, und die Bonner Energie Agentur bezuschusst zudem die ersten 30 Anmeldungen zur Teilnahme mit 30 Euro.

Clever sparen mit Solarstrom
Vorteile bietet der Strom vom eigenen Dach viele: Mit BonnPlus PV verbraucht man etwa einen Teil des Stroms direkt selbst und kann so dauerhaft die Stromrechnung senken. Außerdem leistet man einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Dabei gibt es keine Solartechnik „von der Stange“. Jeder Kunde bekommt eine individuelle Photovoltaikanlage auf’s Dach, die genau auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Das Beste: Ein Vertragspartner kümmert sich um alles. Von der Planung über die Installation bis zur Wartung der Photovoltaikanlagen erhält man alles aus einer Hand.

Fachleute der Verbraucherzentrale beantworten bis zum 31. Juli alle Fragen rund um Solarstromanlagen im Rahmen des Solarstrom-Checks. Die Anmeldung zum Solarstrom-Check 2018 erfolgt über die Verbraucherzentrale NRW unter der Rufnummer 0228 – 88 68 38 05 oder per Email an bonn.energie(at)verbraucherzentrale.nrw. Weitere Informationen und das Antragsformular zum Förderprogramm von SWB Energie und Wasser finden sich hier.

« zurück zur Übersicht

  • drucken
  • zum Seitenanfang