Kostenloser E-Roller-Verleih

Umweltfreundlich von A nach B: Genießen Sie smarte Technologie in zeitlosem Look, und nutzen Sie die Chance, CO2-los durch Bonn zu fahren. Und das 100 Prozent klimaneutral dank BonnNatur Strom. Unser kostenloser E-Roller-Verleih bietet die Möglichkeit, sich von der Leistung von Elektrorollern und ihrem umweltfreundlichen Antrieb zu überzeugen.

Interessierte, volljährige Kunden können einen E-Roller kostenlos für drei Werktage oder für ein Wochenende ausleihen, dann von Freitag bis Montag. Geliehen werden können die flotten Zweiräder zu den Öffnungszeiten des Service-Centers von SWB Energie und Wasser, also Montag bis Mittwoch, 9 bis 16 Uhr, Donnerstag, 9 bis 18 Uhr, Freitag, 9 bis 12 Uhr. Eine telefonische Reservierung ist unter 0228/711-2525 möglich.

Wie kann ich einen E-Roller leihen?

  • Als Kunde von SWB Energie und Wasser E-Roller persönlich oder telefonisch im Service-Center reservieren
  • Am Ausleihtag Personalausweis und Führerschein mitbringen
  • Ausleih-Vereinbarung im Service-Center unterschreiben
  • E-Roller mitnehmen und am Rückgabetag bis spätestens 30 Minuten vor Schließen des Service-Centers zurückbringen
  • Ein Mitarbeiter überprüft bei Rückgabe den Roller auf Verkehrstauglichkeit und etwaige Schäden

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Welche Führerscheinklasse wird benötigt?

Jeder volljährige Fahrer, der im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse A, A1, A2, AM oder B ist, darf den E-Roller im Rahmen der Straßenverkehrsordnung führen.

Welche Schutzkleidung kann bei SWB Energie und Wasser geliehen werden?

Ein Helm und eine Haube können bei SWB Energie und Wasser ausgeliehen werden.

Wie groß ist die Reichweite der E-Roller?

Mit einer Ladung können die Roller nach Herstellerangaben bis zu 186 Kilometer weit fahren. Wir empfehlen den Kunden nach einer Reichweite von bis zu 120 Kilometern die Rückgabe oder das Nachladen der Akkus.

Wie schnell fahren die E-Roller?

Unsere modernen E-Roller der Marke Kumpan fahren maximal 45 km/h.

Wie kann ich den Roller aufladen?

Auf Anfrage händigen wir ein Ladegerät für den Roller aus. Der Roller kann mit dem Ladegerät an einer 220V-Steckdose geladen werden.

Wie oft dürfen Kunden einen E-Roller ausleihen?

Kunden dürfen zwei mal pro Jahr einen Roller ausleihen.

Was ist im Falle eines Unfalls zu tun?

Unfallmeldungen können während der Servicezeiten unter der Service-Hotline 0800 1011700 gemacht werden. Der E-Roller soll im Falle eines Unfalls sicher und abgeschlossen an die Seite gestellt werden. Anschließend soll die Unfallmeldung ausgefüllt werden. 

Video abspielenVideo abspielen

Bitte klicken Sie zum Aktivieren des Videos auf den Video-Button. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.