15.09.2021 Bunte Schirme werben für 17-Ziele
BonnNetz-Mitarbeitende haben hoch über der Friedrichstraße farbenfrohe Regenschirme gehängt. Foto: Magunia/SWB

Ein farbenfrohes Regenschirmdach in der Friedrichstraße kündigt die Aktionswoche von Stadt, Stadtwerken und weiteren Partnern zu den 17 Nachhaltigkeitszielen an. Vom 18. September bis zum 4. Oktober 2021 dreht sich vor Ort alles um die Sustainable Development Goals, kurz SDGs. Die SWB sind zum Start mit dem Wasserwagen und einem Info-Stand zu den Themen Elektromobilität und Photovoltaik vertreten.

Mitarbeitende der SWB-Tochter BonnNetz haben mit einem Steiger bei der Hängung der bunten Schirme in der Woche vor dem Start der Aktionstage unterstützt. Die unter dem Schirmdach entstandene 17-Ziele-Zone in der Friedrichstraße ist Teil der diesjährigen Bonner SDG-Tage, die unter dem Motto „17 Tage für die 17 Ziele“ mit zahlreichen Veranstaltungen und Angeboten Impulse geben zum nachhaltigen Leben.

SWB setzen SDGs um

Oberbürgermeisterin Katja Dörner wird die Aktionstage am Samstag, 18. September 2021, um 11 Uhr im „17-Ziele-Space“ auf dem Münsterplatz eröffnen. Dort steht dann auch der Wasserwagen der SWB Energie und Wasser. Mitarbeitende der Stadtwerke schenken vor Ort qualitativ hochwertiges Trinkwasser aus – gemäß dem SDG-Ziel 6, das sauberes Wasser und Sanitärversorgung für alle Menschen fordert. Der SWB-Wasserwagen kann zudem am Freitag, 24. September, von 11 bis 19 Uhr dort besucht werden.

Auch SWB Energie und Wasser, der regionale Energieversorger, trägt zum Gelingen der Aktionstage bei. So informieren SWB-Experten am Samstag, 18. September, ab 14 Uhr an der Ecke Bonngasse/Friedrichstraße über Elektromobilität und Photovoltaik. Weitere Infos zum Engagement der Stadtwerke in Sachen Nachhaltigkeit gibt es auf www.swb-konzern.de/unternehmen/bonn-ist-miteinander

Auf dem Münsterplatz kommt erstmals auch der 17-Ziele-Space zum Einsatz, ein ausgedienter Überseecontainer, der von Engagement Global zur Informations- und Veranstaltungsfläche umgebaut wurde. Bis einschließlich 26. September bietet er Infos und Spiele zum Selbsterkunden sowie ein ausgewähltes Programm. Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen sowie über die SDG-Aktionstage hat die Stadt unter www.bonn.de/sdg-tage zusammengestellt. (Presseamt/DA, vj)

Zur Übersicht