Elektrotankstellen

Als Besitzer eines Elektrofahrzeugs können Sie jederzeit bequem zu Hause tanken. Aber auch unterwegs in Bonn sind Sie bestens versorgt: Nutzen Sie einfach eine unserer BonnNatur-Stromtankstellen im Bonner Stadtgebiet.

Das Bezahlen an unseren Elektrotankstellen ist ab sofort übrigens noch einfacher: Alle Elektrotankstellen werden über die TankE-Netzwerk-App auf Ihrem Smartphone oder mittels Ad-hoc-Zugang freigeschaltet und abgerechnet.

Naturstrom tanken im Bonner Stadtgebiet

Die Ladestationen finden Sie auf der folgenden Karte oder unter diesem Link.

Was ist die "TankE-App" und wofür brauche ich diese?

Die TankE-Netzwerk-App ist für Apple und Android Smartphones erhältlich und dient als zentrales Zugangsmedium zu unserer öffentlich zugänglichen Ladeinfrastruktur. Sie bietet eine Übersicht über die verfügbaren Ladestationen, Öffnungszeiten, Preise und vorhandenen Anschlussmöglichkeiten. 

Nach einmaliger Registrierung lassen sich Ladevorgänge bequem über die App starten. Dazu wird einfach der QR-Code am Ladepunkt gescannt oder der Ladepunkt wird in der App direkt angewählt und freigeschaltet. Die Rechnung mit einer Übersicht über alle getätigten Ladevorgänge bekommen Sie monatlich per E-Mail zugeschickt.

Die App für Android-Geräte gibt es hier, die für iOS hier.

 

Was versteht man unter "Ad hoc"-Ladung/ -Zugang?

Ad hoc-Laden oder Direct Payment heißt prinzipiell nichts anderes als Laden ohne vorherige Anmeldung bzw. Registrierung. Der Gesetzgeber bezeichnet diese Art der Ladung ohne vorherige Anmeldung auch als "punktuelles Aufladen". Dazu scannen Sie lediglich den QR-Code an der Säule oder folgen dem angegebenen Kurzlink. Nach Angabe Ihrer Kreditkarteninformationen wird der Ladepunkt freigeschaltet, und Sie können den Ladevorgang beginnen. Auf Wunsch erhalten Sie im Nachgang eine Rechnung per E-Mail zugeschickt.