Service-Telefon: 0800 1 011700

Ein kostenloser Service von SWB Energie und Wasser, Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr, Samstag 8 bis 16 Uhr

Kontakt
Facebook
YouTube
Twitter
Kundenchat
A A A

Aktuelles

04.09.2018

Riesenparty zum Finale des 22. SWB-Sommerfestivals

Riesenparty zum Finale des 22. SWB-Sommerfestivals
handmade zum Abschluss: das SWB-Sommerfestival 2018.

Furioses Finale des 22. SWB-Sommerfestivals: Rund 1.400 Musikfans feierten mit der Coverband handmade im Biergarten des Parkrestaurants Rheinaue. Insgesamt kamen in den acht Wochen 55.000 Gäste zu mehr als 60 Konzerten.

Der Geschäftsführer des Parkrestaurants Rheinaue, Dirk Dötsch, freute sich über eine Saison mit bestem Wetter und einer wie gewohnt eintrittsfreien Konzertreihe mit vielen Höhepunkten: „Es war ein phänomenales Jahr!“ Besonders dankte Dötsch dem Namensgeber der Veranstaltungsreihe für die große Unterstützung: „Vielen Dank, SWB Energie und Wasser!“

 

Musikfans und handmade geben Gas
Gemeinsam mit der Bonner Band handmade feierten die 1.400 Gäste eine dreistündige Party. Sängerin Andrea Künz fragte: „Wollt ihr Gas geben heute Abend?“ Auf das jubelnde „Ja“ aus dem rammelvollen Biergarten entgegnete sie mit den Rolling Stones: „Okay, let’s spent the night together!“ Im Nu füllte sich die Tanzfläche, und Sänger Rolf Siebenhaar meinte: „Super, dass es hier immer so schön voll ist.“

Mit Hits von Huey Lewis, den Simple Minds, Tina Turner und Eros Ramazzotti heizten handmade ihren Fans ein und machten aus ihrem traditionellen Abschlusskonzert eine Riesenparty. Die Menschen saßen und standen dicht gedrängt im Biergarten und davor. Viele hatten es sich auch auf Picknickdecken bequem gemacht, um den Hits zu lauschen.

Guter Mix aus alten Bekannten und Newcomern
Veranstalter Dirk Dötsch sprach in seinem Resümee von einer „nahezu perfekten Saison“ und dankte auch dem musikalischen Leiter Walter Schnabel für die Auswahl der Bands und die elegante Mischung aus bewährten Bands und Newcomern wie der David Bowie-Tribute-Band Heroes, die viele Bonner begeisterte. 

Übrigens: Die Reihe SWB-Jazz im Biergarten läuft noch bis zum abschließenden Special mit Semmel’s Hot Shots am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober. Die Konzerte finden sonntags von 14 bis 17 Uhr statt. Das Restprogramm finden Sie hier.

« zurück zur Übersicht

  • drucken
  • zum Seitenanfang