Service-Telefon: 0800 1 011700

Ein kostenloser Service von SWB Energie und Wasser, Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr, Samstag 8 bis 16 Uhr

Kontakt
Facebook
YouTube
Twitter
Kundenchat
A A A

Aktuelles

13.05.2017

Handballstadtmeisterschaft mit Trikots von SWB Energie und Wasser

Handballstadtmeisterschaft mit Trikots von SWB Energie und Wasser
Die drei bestplatzierten Mannschaften der Handball-Stadtmeisterschaft 2017 in den Trikots von SWB Energie und Wasser.

Bei einem Handballturnier kann es nur einen Sieger geben, und der hieß bei der elften Grundschul-Stadtmeisterschaft am Samstag Gottfried-Kinkel-Schule II. Aber in einem Punkt hatten alle beteiligten Kinder gewonnen: Sie durften die Trikots behalten, die SWB Energie und Wasser auch in diesem Jahr wieder finanziert hat.

Der Energieversorger stellte 200 T-Shirts in verschiedenen Farben für die Veranstaltung des Handballkreises Bonn-Euskirchen-Sieg e.V.  zur Verfügung, damit die jungen Sportler in einheitlicher Tracht spielen konnten.

Die Sieger jubeln in schwarz
17 Mannschaften aus elf Bonner Grundschulen hatten sich für das Turnier in der Hardtberghalle auf dem Brüser Berg angemeldet. Diejenigen, die nicht mit ihren Eltern anreisten, wurden von zwei Gelenkbussen der Stadtwerke, die die Stadt Bonn angemietet hatte, sicher dorthin gebracht und wieder abgeholt. In der Halle herrschte eine tolle Turnierstimmung, und besonders beim Finale, das die Gottfried-Kinkel-Schule II in schwarzen Trikots deutlich mit 8:3 gegen das Team Andreasschule II in Dunkelgrau gewann, wurden beide Mannschaften leidenschaftlich angefeuert. Alle Spieler erhielten am Ende Urkunden und Handbälle für die Schule, die drei besten Mannschaften außerdem Pokale.

Die Unterstützung durch SWB Energie und Wasser bei diesem sportlichen Ereignis hat eine lange Tradition. „Ohne die Stadtwerke hätten wir die Trikots nicht“, sagte Mathias Kurth, Ehrenvorsitzender des Handballkreises. Den Kindern bedeute es viel, in einheitlichen Farben spielen zu können. „Es gibt Familien, in denen schon das dritte Kind mitspielt. Die haben schon eine ganze Reihe Trikots im Schrank.“ Er hatte das Turnier 2007 nach der Handball-Weltmeisterschaft, bei der Deutschland den Titel holte, gemeinsam mit der Stadt ins Leben gerufen.

„Immer am Ball“
Für Jugendsportler aus Bonn und der Region setzt sich SWB Energie und Wasser auf vielerlei Weise ein. Mit der beliebten Aktion „Immer am Ball“ etwa stattet der Bonner Energieversorger seit Langem heimische Jugendmannschaften mit Trikots und anderem Sportmaterial aus. Teams können sich online unter immer-am-ball.info informieren und Trikotsätze individuell zusammenstellen. (sk)

« zurück zur Übersicht

  • drucken
  • zum Seitenanfang